Timeline

Touchin’ Lovin’ Remix

Und wieder eine neue Kooperation. Dieses Mal wurde der Song “Touchin, Lovin” von Trey Songz mit Nicki Minaj aus dem Album “Trigga” gecovert.
Viel Spass!

Neues Video mit Beyonce

Hier das neue Lied von Craig David und Beyonce. Es handelt sich um einen Remix des Klassikers “Blow” von Beyonce das mit einem “What`s your Flava” Twist geremixed wurde. Viel Spass!

Recovery Freestyle

TS5 Pound Cake Freestyle

Craig David freestyled auf TS5.

Danke an den Schlüsseldienst aus Nürnberg

Was hat ein Schlüsseldienst mit craigdavid.de zu tun?

Wie der eine oder andere mitbekommen hat war unsere Seite eine gewisse Zeit lang nicht zu erreichen. Das hat sich zum Glück geändert und wir werden an dieser Stelle wieder aktuelle Nachrichten zu Craig David bereitstellen. Unerwarteterweise kam die Hilfe von den Mitarbeitern eines Schlüsseldienstes in Nürnberg. Wir können die genauen Details nicht preisgeben aber möchten aus Dankbarkeit diesen Aufsperrdienst hier einmal kurz vorstellen.

Es handelt sich um den Anbieter DeinSchluesseldienst aus Nürnberg Maxfeld. Auf den ersten Blick wahrscheinlich ein gewöhnlicher Handwerksbetrieb wie viele andere auch in der Frankenmetropole. Wenn man genauer hinschaut fallen einem aber schon die Unterschiede auf: Und zwar wurde hier wirklich wert auf absolute Transparenz gelegt. Schon auf der Startseite des Aufsperrdienstes sieht man sofort eine Auflistung der häufigsten Dienstleistungen (verschiedene Türöffnungen) und deren Preise. Die Kosten sind hier sehr übersichtlich gehalten und es wurde darauf verzichtet, die Kunden unnötig zu verwirren.

Zum Glück steht dieser Dienst damit nicht alleine da. Mittlerweile distanzieren sich immer mehr Schüsselnotdienste von den schwarzen Schafen, die man aus den Medien kennt. Eine positive Entwicklung. Das DeinSchluesseldienst-Team geht hier aber noch einen Schritt weiter. So begnügt es sich nicht damit, nur selbst transparent zu sein sondern klärt auch noch selber auf. Aus diesem Grund wurde eine Checkliste mit Schlüsseldienst Tipps herausgegeben. Dort und im zugehörigen Video wird auf das Problem der Abzockdienste aufmerksam gemacht und gezeigt, wie man diese erkennt und sich davor schützt.

Das Problem mit den Schlüsselnotdiensten

Vereinfacht ausgedrückt sieht es in Deutschland wohl so aus: Einige wenige Öffnungsdienste geben der ganzen Branche einen schlechten Ruf. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen um überregionale Anbieter, die gar nicht selbst zur Tür kommen sondern die Aufträge an lokale Handwerker auslagern. Man ruft als Kunde also bei einem scheinbar lokalen Schlüsseldienst an, kommt aber nur zu einem Callcenter. Dort werden die Aufträge angenommen und an Subunternehmer und Scheinselbständige in den entsprechenden Städten weitergegeben. Das ist problematisch, weil dadurch die Preise gewaltig ansteigen. Callcenter und teure Werbung muss finanziert werden. Die landesweit tätigen Firmen nehmen sich außerdem einen Löwenanteil vom Rest. Der Monteur, der die tatsächliche Arbeit ausführt erhält nur einen Bruchteil. Dadurch entsteht ein großer Anreiz, die Gesamtrechnung so hoch wie möglich anwachsen zu lassen. Da wird dann getrödelt, manipuliert und zerstört, wo es gar nicht nötig gewesen wäre. Und das sind dann die Beispiele, die man aus den Reportagen kennt.

Der Nürnberger Schlüsseldienst zeigt all das ausführlicher in seinem Video und zeigt auch, worauf man achten muss, um sich davor zu schützen. So gibt es wohl einige Indikatoren, die zeigen, dass man es mit einem in Endeffekt teuren Betrieb zu tun hat. Das effektivste ist aber der altbewährte Blick ins Impressum. Da in Deutschland jede kommerzielle Internetseite verpflichtet ist eins zu führen ist das das verlässlichste Hilfsmittel für unsichere Kunden. Hier sieht man dann, ob die Firma aus der eigenen Stadt kommt oder möglicherweise am anderen Ende der Republik ihren Sitz hat. Wenn dieser Sitz zu weit von der eigenen Region entfernt ist sollte man lieber nochmal einen anderen Öffnungsdienst suchen. Mit den paar Minuten extra Recherche spart man unter Umständen mehrere hundert Euro ein. Das sollte es den meisten Menschen wert sein.

Wir hoffen, dass das Video des Anbieters aus Nürnberg dabei hilft, unseriöse Geschäftemacher aus der Branche zu drängen. Damit diese eigentlich notwendigen Dienstleister irgendwann einmal ihren schlechten Ruf verlieren können. In diesem Sinne noch einmal ein großes Dankeschön nach Nürnberg. Wir wünschen auch in der Zukunft noch viel Erfolg.